Gitarrenunterricht Speyer

Vita

Gitarristin und Dozentin Jutta Keller

Ich unterrichte nunmehr seit über 30 Jahren und bin sehr dankbar für all die netten Begegnungen und z. T. bewegenden Erlebnisse mit unterschiedlichsten Schülerinnen und Schülern aller Altersstufen. Es ist mir immer wieder eine große Freude, die Begeisterung für die Gitarre zu wecken, die Lernenden über z.T. lange Zeiträume sowohl musikalisch als auch in deren Leben begleiten und unterstützen zu dürfen. Mein innigstes Ziel dabei ist immer, Spaß am Lernen und am Musik machen - alleine oder auch in Gruppen - zu wecken, Fertigkeiten zu vermitteln und im besten Fall für ein ganzes Menschenleben die Freude am Gitarre spielen und Musik machen zu erhalten.

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in Mainz, Diplom 1988
  • 1989-1991 Studium Jazzgitarre, Frankfurter Musikwerkstatt
  • Eigene Gitarrenschule bei Mainz von 1988-2006; danach in Speyer (ab 2007)
  • 2007-2013 Dozentin der Musikschule Speyer
  • Selbständige und freie Musikerin mit diversen Projekten:
    1992 - 2006: Kick la Luna (Ethno-Funk)
    1999 - 2004: LUNAZUL (Instrumentalmusik für 2 spanische Gitarren) und Lunazul crossarts (LUNAZUL im Kontext von Tanz und Videoinstallation)
    ab 2005: j.k.project (guitar-chillout)
    2006 - 2012: jUSi (Deutsch-spanischer Soul-Pop)
    ab 2008 DIE GITARRISTAS, Erstes Frauen-Gitarrenensemble Deutschlands
    ab 2016: "Licht und Schatten": Gitarre, Cello, Lyrische Texte
  • 12 CD-Veröffentlichungen
  • Zahlreiche Konzerte im In- und Ausland (siehe Highlights); TV- und Radioeinsätze
  • Aktuelle Projekte: "Licht und Schatten 2", mit Dr. Anette Brechtel und anderen; 10 Jahre DIE GITARRISTAS